HK 33 besteht zu 70% aus Styroporkugeln und zu 30% aus einem Feinanteil. Dieser Feinanteil wird durch Mahlen desselben Materials hergestellt. Die Kombination aus Kugeln und Feinanteil ist durch ein Europapatent geschützt. Beim Einblasen versieben sich diese beiden Komponenten (Sieblinie), d. h. der Feinanteil setzt sich zwischen die einzelnen Kugeln und es verbleiben keine ungedämmten Zwischenräume. Dies würde eintreten, wenn man nur Kugeln verwendet. Dadurch erreicht HK 33 beste Dämmwerte entsprechend der Wärmeleitgruppe (WLG) 033.

Durch Einsatz einer neuen Einblastechnik (Zugabe von Druckluft) ist es uns möglich, das Material setzungsfrei in der Luftschicht einzubauen. Eine Nachkontrolle und eventuelles Nachblasen wegen nachgesackten Materiales wird dadurch überflüssig.
Durch diese festere Positionierung des Materiales und dem vorhandenen Feinanteil zwischen den Kugeln wird bei späterem Öffnen der Luftschicht ein Aus- und Nachrieseln des Materiales (Sanduhreffekt) auf ein Minimum reduziert.

Bei der Durchführung der Dämmmaßnahme hat die Einblastechnik den Vorteil, dass ihre Fassade vollständig erhalten bleibt. Es werden Löcher von 25mm Durchmesser in Kreuzfugen gebohrt, das Material wird in die Luftschicht eingebracht und die Bohrlöcher mit einem entsprechendem Fugenmörtel wieder verschlossen.

Die Eigenschaften von HK33

tl_files/img/check2.gif Ermöglicht die nachträgliche Wärmedämmung von zweischaligem Mauerwerk.

tl_files/img/check2.gif Das Material wird von geschulten Fachbetrieben maschinell verarbeitet.

tl_files/img/check2.gif Wärmeleitfähigkeit 0,033 W/mk - Prüfung nach DIN EN 12567

tl_files/img/check2.gif Die Schüttdichte beträgt ca. 16 - 20 kg/m3

tl_files/img/check2.gif Setzung 0 %

tl_files/img/check2.gif Verrottungsbeständig und volumenstabil

tl_files/img/check2.gif Hydrophob (wasserabweisend)

tl_files/img/check2.gif Wasserdampfdiffusionswiderstand μ = 5

tl_files/img/check2.gif Alterungsbeständig

tl_files/img/check2.gif Baustoffklasse: B2

tl_files/img/check2.gif Lieferform: 800 Liter/Big Bag

tl_files/img/check2.gif Farbe: hell- bis dunkelgrau

tl_files/img/check2.gif Korngröße der EPS Perlen: 4 - 8 mm, EPS Feinteile: <4 mm

tl_files/img/check2.gif Zulassungsnummer: Z - 23.12 - 16 65